Bewertung:  / 0

Auch das nächste wichtige Event im Rahmen des KFV-Jubiläumsjahres 2019 steht ins Haus: der Kreisfeuerwehrverbandstag am 16.03.2019 in Frankfurt/M.-Harheim - in diesem Jahr als Vollversammlung mit wichtigen Ergänzungs- und Neuwahlen - siehe dazu die beigefügte aktuelle Tagesordnung.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Offizielle Tagesordnung KFVT 2019.pdf)Offizielle Tagesordnung KFVT 2019.pdf217 KB11. Feb. 2019
Bewertung:  / 1

Liebe Mitglieder des Feuerwehrgeschichts- und Museumsvereins, liebe Freunde des Museums der Frankfurter Feuerwehr,

wir starten mit einer optisch etwas aufpolierten Titelseite der „Museums-Depesche“ ins Jubiläumsjahr.

Anbei die mittlerweile 31. Regelausgabe, die, wieder einmal, die bisher dickste Ausgabe geworden ist.

Wir wünschen viel Spaß beim Schmökern.

In diesen Tagen beginnt auch das Verschicken der Einladungen zur Jubiläumsfeier am 6. Juli 2019.

Da jedes Mitglied einmal den Jubiläumsumschlag in der Hand gehabt haben soll (Sammlerobjekt bei Philatelisten!) bekommt jeder die Einladung per Post.

Es ist wichtig, dass wir als Verein bei der Jubiläumsfeier, zu der Vertreter von Branddirektion, Politik, Kunst- und Kulturszene der Stadt sowie der Presse erscheinen werden, ein Zeichen der Stärke und Einigkeit setzen.

Mit den besten Grüßen

i.A.

Ralf Keine

FGMV e.V.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Museums-Depesche 31 (Achilles).pdf)Museums-Depesche 31 (Achilles).pdf9626 KB10. Feb. 2019
Bewertung:  / 0

Und noch eine wichtige Meldung aus dem Hause Presse- und Medienarbeit (PUMA) des Kreisfeuerwehrverbandes:

das offizielle und mit Spannung erwartete KFV-FESTBUCH zum Jubiläum ist nach gut 1,5 Jahren redaktioneller und historischer Recherchen fertiggestellt und die "Deadline" -sprich Redaktionsschluß- ist gesetzt und in Sicht!

In Kürze geht der rund 200 Seiten umfassende Satz in den Druck unseres Medien-Kooperationspartners HEYNE-DRUCK GmbH.

Das FESTBUCH, das bereits jetzt im Vorfeld von zahlreichen Feuerwehrfreunden aus ganz Deutschland gefragt ist, wird kreisfeuerwehr- verbandsintern als Ehrengabe eingesetzt.

Im Anschluß ist angedacht, eine geringe Auflage exklusiv zu verkaufen.

Die fünfköpfige FESTBUCH-Redaktion um Pressesprecher Markus Heuser und die Presse- und Medienarbeit (PUMA) des Kreisfeuer- wehrverbandes Frankfurt am Main e.V. freuen sich bereits jetzt, Ihnen/Euch nach Drucklegung an dieser Stelle das offizielle FESTBUCH "im Bild" präsentieren zu können.

Bis dahin wünschen wir Ihnen/Euch und uns noch eine gemeinsame spannungsvolle Zeit!

Bewertung:  / 0

Liebe Feuerwehrkameradinnen und -kameraden, liebe Feuerwehrfreundinnen und -freunde,

der eigens für das große Jubiläumsjahr 2019 konzipierte KFV-Jubiläums-Pin ist von der renommierten "Metall- und Kunstprägeanstalt W. A. Jäger" umgesetzt und nun aktuell fertiggestellt worden!

Der begehrte Jubiläums-Pin ist auf dem Weg zu uns und wird demnächst an dieser Stelle der Öffentlichkeit vorgestellt.

Bis dahin bitten wir Alle noch um ein wenig Geduld!

In Vorfreude Ihre/Eure PUMA - Kreisfeuerwehrverband Frankfurt am Main e.V.

 

 

Bewertung:  / 3

Liebe Feuerwehrkameradinnen und -kameraden, hallo Feuerwehrfreundinnen und -freunde,

unsere Freiwillige Stadtteilwehr Rödelheim beteiligt sich in diesem Jahr an der Initiative "Winterkino 2019"  - Filmvorführungen an ungewöhnlichen Orten - des „Frankfurter Programms - Aktive Nachbarschaft“.

Besonderheit: das Feuerwehrhaus wird also zum Kinosaal!

Es wäre schön, wenn viele Interessierte diese Info in ihrem Wirkungskreis bekannt geben könnten, um diese tolle Aktion der ehrenamtlichen Brandbekämpfer aus Rödelheim tatkräftig zu unterstützen oder das Event auch selbst zu besuchen!

Hier die "heißen" Informationen zum Film:

los geht es am Freitag, 15.02.2019,
19:00 Uhr (ohne Werbung!),
Feuerwehrhaus FF Rödelheim

Weiterlesen...

Bewertung:  / 6

Nied. Außerordentlich früh im neuen Jahr traten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Nied im Feuerwehrhaus in der Dürkheimer Straße 1 zusammen um die Weichen für die Zukunft neu zu stellen.

Wehrführer Ralf Schwinn gab sein Amt nach 16 Jahren an der Spitze ab. Seine Bilanz kann sich sehen lassen. In seine Amtszeit fallen der Umzug in die neue Feuerwache zusammen mit der Berufsfeuerwehr 2013, die dortige Durchführung des Tages der offenen Tür, die Indienststellung eines Mannschaftstransporters und eines neuen Löschfahrzeuges (LF 10), sowie die Vorführung der Wasserspiele zur 800-Jahr-Feier des Stadtteils. Seinem Engagement ist außerdem die Restauration der alten Vereinsfahne 2018 zu verdanken. Er übergibt eine leistungsfähige und gut ausgebildete Truppe an seinen Nachfolger.

Weiterlesen...

Bewertung:  / 8

Neue Fachgruppe Katastrophenschutz gegründet

Neue Fachgruppe Katastrophenschutz gegründet

(iw) Am Dienstagabend (15.01.2019) fand die offizielle Gründungsveranstaltung der Fachgruppe Katastrophenschutz statt. Der Dezernent für Wirtschaft, Sport, Sicherheit und Feuerwehr, Stadtrat Markus Frank sowie der Direktor der Branddirektion in Frankfurt am Main Karl-Heinz Frank, haben gemeinsam in neuen Katastrophenschutzlager an der Feuerwehrstraße die Gründungsurkunde unterzeichnet.

Weiterlesen...