Zielgruppe:

  • Teilnehmer an der Truppmann-Ausbildung Teil 2
  • interessierte Feuerwehrangehörige

Das Seminar wendet sich insbesondere an die Teilnehmer des Teils 2 der Feuerwehr-Grundausbildung.

Warum dieses Seminar?

Katastrophenschutz und Freiwillige Feuerwehr sind untrennbar miteinander verbunden.
Im Rahmen der Katastrophenschutz-Ausbildung der Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehren sollen die Teilnehmer hier das Katastrophenschutzkonzept des Landes Hessen kennen lernen. Darüber hinaus behandelt das Seminar wichtige Inhalte zur Dekontamination von Personen und das zugehörige Konzept der Feuerwehr Frankfurt.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Info-Blatt Seminar Dekon.pdf)Info-Blatt Seminar Dekon.pdf298 KB30. Nov. 2013