Kreisfeuerwehrverband Frankfurt am Main 1869 e.V.

„Unser Ziel heißt Innovation!“

AKIK Frankfurt/Rhein Main e.V. im Kreisfeuerwehrverband: Übergabe 2021 der kuscheligen Tröster

Das AKIK-Team unserer Europastadt Frankfurt am Main weiß auch in 2021 ganz genau, um was es geht:

Was Erwachsene dank ihrer Erfahrung gut meistern, liegt den Kindern noch lange auf der Seele.

In diesen Fällen hilft "er" sofort, ist vertraut, er tröstet und "hört zu": der legendäre AKIK Rettungsteddy®.

Bei bestem Wetter fand die diesjährige Rettungsteddy-Übergabe coronagerecht vor dem bekannten Schmuckstück "Palais 22" in Frankfurt am Main statt: wer entsprechend geimpft war, durfte für ein offizielles Foto mit dem entsprechenden Abstand kurz den MNS abnehmen. Die süßen Retter wurden in entsprechend vorher festgelegten 15 minütigen Zeitslots übergeben. Das Medieninteresse war groß: das Event rief zahlreiche Vertreter von Fernsehen, Funk und Printmedien auf den Plan.

Auch in diesem Jahr hatte es die Stiftung GIERSCH ermöglicht, alle Hilfeleistungsorganisationen -von Polizei über Feuerwehr bis hin zu allen Rettungsdienstorganisationen- mit den kuscheligen Tröstern für die kleinen Patientinnen und Patienten auszustatten.

Karin Schmidt, Vorsitzende des AKIK Frankfurt/Rhein Main e.V., überreicht bereits seit vielen Jahren die tierischen Notfall-Helfer persönlich mit ihrem Team bei stets schönstem Wetter den zahlreich erschienenen Abordnungen aus Frankfurt am Main und dem Rhein-Main-Gebiet: 

Eine kleine Impression der erstmals von Kameradin Julia Dinh hervorragend organisierten und durchgeführten Übergabe 2021 haben wir gerne für Sie/Euch an dieser Stelle zusammengestellt.

HERZLICHEN DANK der Stiftung GIERSCH und dem hochengagierten Team des AKIK Frankfurt/Rhein Main e.V. für diese tolle Leistung!